TRIBUTE TO BAMBI 2017: Mercedes-Benz spendet für einen guten Zweck und sucht Deutschlands #LocalHero

|   Mercedes-Benz

 

Stuttgart/Berlin. Namenhafte Gäste aus allen gesellschaftlichen Bereichen kamen gestern Abend in der STATION-Berlin beim Charity-Ereignis TRIBUTE TO BAMBI zugunsten hilfsbedürftiger Kinder in Deutschland zusammen. Mercedes‑Benz ist seit 17 Jahren Presenting-Partner der jährlich stattfindenden Veranstaltung und unterstützt benachteiligte Kinder und Jugendliche als Teil seines gesellschaftlichen Engagements. So bietet die Marke mit dem Stern auch in diesem Jahr eine limitierte „TRIBUTE TO BAMBI“ Sonderedition des Bobby-Benz an, deren Erlöse komplett gespendet werden.

Der Verkaufserlös der 1.000 Exemplare des silberfarbenen Bobby-AMG GT JUSTICE LEAGUE kommt vollständig der TRIBUTE TO BAMBI Stiftung zugute. Zusätzliche Spendengelder generierten die rund 600 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Medienwelt, die beim Einsatz für den guten Zweck zur Höchstform aufliefen. Besonderes Highlight der Abendveranstaltung war der Bobby-Benz Parcours, bei welchem die Gäste in Superheldenmanier eine Mission zu erfüllen hatten und für dessen Bewältigung Mercedes-Benz zusätzlich spendete. Insgesamt kamen über 100.000 Euro für hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche in Deutschland zusammen.

Das Charity-Ereignis war auch der Auftakt für die von Mercedes-Benz initiierte, interaktive Kampagne #LocalHero. Die YouTuber, Musiker und Mercedes-Benz Botschafter „Die Lochis“ riefen alle Interessenten auf, mitzumachen und sich als lokale Helden zu bewerben oder jemanden aus dem persönlichen Umfeld zu nominieren. In einer stetig komplexer werdenden Welt sind Helden des Alltags immer wichtiger, die sich für das Wohl anderer Menschen einsetzen, um so die Welt ein Stückchen lebenswerter und menschlicher zu machen. Heiko und Roman Lochmann zeigten sich von Anfang an begeistert, Teil dieser Bewegung zu sein: „Wir finden es mega wichtig sich sozial zu engagieren - vor allem, wenn man eine hohe Reichweite hat und somit viele Menschen auf wichtige soziale Themen aufmerksam machen kann. Hier geht es darum Kinder und Jugendliche zu unterstützen und da stehen wir natürlich komplett dahinter! Gerade die “lokalen Helden” - also die Menschen, die uns im Alltag oft unterstützen und die man gar nicht so wirklich als “Helden” wahrnimmt - sind mega wichtig für die ganze Gesellschaft! Und diese wollen wir gemeinsam mit Mercedes-Benz unterstützen und ihnen eine Plattform geben!“

Zurück